Umgebung

Direkte Umgebung

Die Ferienwohnung befindet sich in einer schön gelegenen größeren Ferien-Wohnanlage. Sie haben direkt dabei Restaurationen für Frühstück, Mittag, Kaffee oder Abendbrot, 2 außen - und 2 innen Tennisplätze, Minigolf und Kinderspielplatz. Weiterhin ist eine Therme & Spa mit Badelandschaft (Wasserrutsche Innen- und Außenschwimmbecken), Saunawelt, Beauty & Wellness, VITARIUM direkt nebenan zu nutzen. Alles ist zu Fuß schnell erreicht.

Helikopterrundflüge

Rundflüge mit dem Helikopter beginnen 1x wöchentlich direkt auf der Gesamtanlage.

Pferde, Reiten

Auch eine Reitmöglichkeit für Sie oder Ihre Kinder ist fußläufig gut zu erreichen. Der Reit- & Pferdezuchthof bietet Longen oder Reitunterricht, aber auch Ausritt für Anfänger und Fortgeschrittenen. Weiterhin gibt es ein Kreidefelsen, Kreidemuseum und Kreidelehrpfad vor Ort. Helikopter Rundflüge beginnen 1x wöchentlich direkt bei der Anlage.

Golf, Driving Range

Direkt bei der Wohnung gibt es eine Driving Range zum Üben. Für alle die mehr wollen ist das Golf-Zentrum Schloss Karnitz zu empfehlen. Hier können Sie in schöner Umgebung Ihrem Hobby nachgehen.

Weitere Umgebung

Toller Strand in Glowe ca. 8 km

Ein herrlicher zum Sonnenbaden, Spazierengehen, Spielen, Erholen und Schwimmen einladender Sandstrand. In Glowe beginnt ein fast 9 km langer Sandstrand, wo jeder seinen Platz findet. Durch die abgerundete Bucht haben Sie einen tollen Blick auf den Kreidefelsen vom Kap Arkona. Durch die weitläufigen Bademöglichkeiten, die gesunde Meeresluft und die naturbelassene Küste des ehemaligen Fischerdorfes, profilierten Glowe in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Reiseziele auf der Insel Rügen. Seit dem Jahr 2011 sogar im Guinness Buch der Rekorde mit der längsten Sandburg der Welt mit 27,5 km gebaut. Die Jury überprüfte das Ergebnis per Hubschrauber.

Naturerbe Zentrum RÜGEN mit Baumwipfelpfad, bei Prora ca. 18 km

Das Naturerbe Zentrum Rügen (www.nezr.de) bei Prora hat mit dem Baumwipfelpfad und den Ausstellungen im Umweltinformationszentrum ein touristisches Hightlight für Rügen geschaffen. Allein der Aussichtsturm mit seinen 82 Metern über NN bietet einen tollen Blick über die Insel und die Ostsee. Er ist abwechslungsreif gebaut und auch für Kinder ein echter Renner.

Nach dem Baumwipfelpfad können im Umweltinformationszentrum entweder eine Stärkung zu sich genommen oder bei der Dauer- und Wechselausstellung tolle Informationen über die Natur gesammelt werden. Ein muß für jeden Rügen Besucher.

Binz ca. 20 km

Als "bester deutscher Ferienort" wurde das Ostseebad Binz am auf einer ITB (Internationale Tourismusbörse Berline) von den Ferienhausurlaubern ausgezeichnet. Architektur, Strand, Seebrücke gute Infrastruktur mit den zahlreichen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und den vielen Sehenswürdigkeiten wird immer wieder gelobt.

Sellin ca. 33 km

Wer kennt Sellin nicht mit einer der schönsten Seebrücken mit seiner sehenswerten Restauration. Die Seebrücke wurde nach historischem Vorbild nachgebaut und 1998 fertiggestellt. Seit 2008 zusätzlich wegen der tollen Tauchgondel ein Highlight auf Rügen. In 4 Meter Tiefe erfährt man Interessantes über den Lebensraum Ostsee und die Tiere und Pflanzen, die je nach Sichtverhältnissen und Jahreszeit vor den Fenstern zu beobachten sind.

Experimenta bei Prora ca. 17 km

Phänomene des täglichen Lebens entdecken und erleben zum Mitmachen. Experimente selbst ausprobieren darauf freuen sich besonders die Kinder. Ein Ausflug der in Erinnerung bleibt.

Sassnitz ca. 10 km

Die nördlichste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Der Hafen lädt zum Bummeln ein, hier gibt es auch Restaurants mit Seeblick. Unmittelbar vom Stadthafen aus beginnen Schiffsfahrten entlang der Kreidefelsen des Nationalparks. Vom Ortsteil Neu Mukran aus sind die in Europa einmaligen "Feuersteinfelder" zu erreichen.

Inselrodelbahn, Bergen ca. 19 km

Auf Schienenschlitten bei jedem Wetter rodeln. 27 Meter Höhenunterschied mit Steilkurven einem Jump und einer Welle sind zu überwinden. Geschwindigkeitsmessung und Erinnerungsfotos sind möglich.

Störtebeker Festspiele, Ralswiek ca. 15 km

Immer im Sommer ist die einzigartige Naturbühne Ralswiek Anziehungspunkt für tolles open air Theater. Spannende Unterhaltung zu Land und Wasser. Außerdem werden Shows mit Adler, Falken und Bussarden auf der Naturbühne geboten.

Königsstuhl ca. 15 km

Im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl ist nicht nur die Erlebniswelt Kreideküste anschaulich, erlebbar präsentiert, sondern auch das Weltnaturerbe „Alte Buchenwälder“. Auf 2.000 qm Ausstellungsfläche und einer riesigen Außenfläche gibt es viel zu entdecken. Ein toller, erlebnisreicher Ausflug für die ganze Familie. Die Wanderung durch den Buchenwald ist sehr empfehlenswert. Am Königsstuhl haben Sie einen tollen Blick auf die Kreidefelsen.

Dinosaurierland Rügen, zwischen Sagard und Glowe ca. 6 km

Ca. 120 lebensgroße Modell erwarten Sie auf einem 1,1 km langen Rundweg. Bekommen Sie einen Eindruck von den Urzeitwesen. U.a. Mammut, Säbelzahntiger und T-Rex sind zu sehen. Natürlich gibt es auch Spielmöglichkeiten für die Kinder und Gastronomie.

Kap Arkona ca. 28 km

Die ca. 45 Meter hohe Kreidesteilküste ist nur eine der Sehenswürdigkeiten. Weiterhin finden Sie dort an der Kappspitze den Burgwall der Jaromarsburg. Der Schinkelturm, der große Leuchtturm als auch der Peilturm sind zu besichtigen. Im Garten des Leuchtturmwärterhauses finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. Künstler und Kunsthandwerk haben sich im Peilturm und um die beiden Leuchttürme angesiedelt. Führungen durch die beiden Bunkeranlagen, und nicht zu vergessen, die einmalig schöne Landschaft, runden das Erlebnis Kap Arkona ab.

Rügenpark, Gingst, ca. 33 km

Erlebnispark mit Fahrattraktionen und Miniaturpark. Superrutsche, Rondello, Butterfly und viele weitere Fahrgeschäfte werden geboten. Zusätzlich Nachbauten aus aller Welt sowie einem Mini Rügen.

Surfen auf Rügen

Auf Rügen gibt es tolle Spots zum Surfen. Dabei finden nicht nur Windsurfer und Kiter ihr Vergnügen, selbst für

Weiterlesen …

Klassizismus in Putbus

Putbus ist mit seinen majestätischen Gebäuden im klassizistschen Stil eine echte Perle auf Rügen. Ein Ausflug ist sehr interessant und eine besondere Abwechslung. Hier finden Sie ein einmaliges

Weiterlesen …

Störtebeker Festspiele 2016

“Auf Leben und Tod”

am 18.06.2016 geht es wieder los auf der Naturbühne Ralswiek. Bis zum 03.09.2016 haben Sie die Möglichkeit dabei zu sein, wenn es wieder spannend wird. Ein Theaterstück mit viel Action, Schiffen, Stunts

Weiterlesen …